Spanische Tiere e.V.

Tierschutz mit Herz und Verstand

Katzen im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen in Not

Katzen im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen in Not

 

Bitte sehen Sie sich nachfolgenden Beitrag an.

Um zum Beitrag zu gelangen, bitte hier klicken!

 

Stand 30.09.2014 haben noch 61 Katzen ein Zuhause gesucht.

Alle Katzen sind gepflegt, geimpft, kastriert und zutraulich (bis auf die Katzen, die aus einem Missbrauchsfall stammen).

 

Es brennt wirklich sehr...

 

Stand 20.10.2014: 43 Katzen suchen noch ein Zuhause!

 

Stand 15.11.2014: 23 Katzen suchen noch ein Zuhause!!!

Weiterlesen: Katzen im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen in Not

Termin für unser Sommerfest 2014

Unser Sommerfest 2014 wird wieder wie in den Vorjahren im Harz stattfinden! Damit sich niemand mehr umgewöhnen muss :-) dachten wir es am besten am gleichen Ort wie in den letzten Jahren zu veranstalten.
 
Also:
Am Samstag den 12 Juli freuen wir uns, viele von Euch wieder bei uns begrüßen zu dürfen!
Kommt also zahlreich, damit wir gemeinsam das Wetter gut beeinflussen können und einen wunderschönen Tag in Hahnenklee erleben können.
 
Ort: Goslar-Hahnenklee, Hahnenkleer Str. 9, 38644 Goslar
Beginn gegen 11 Uhr vormittags, das Ende lassen wir mal offen.
 
Wer mag kann sich gern bei uns wegen Unterkünften melden, die Jugendherberge ist direkt nebenan. Dort dürfen leider keine Hunde mitgenommen werden, aber für Gäste mit Hund gibt es in den umliegenden Hotels und Pensionen auf jeden Fall genug Angebote. Der Harz ist ein lohnendes Ausflugsziel für einen kurzen Wochenendurlaub, so können gleich zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen werden: ein nettes Fest mit Gleichgesinnten, und dann noch Natur pur erleben am nächsten Tag vor der Heimfahrt :-)
 
Genauere Infos, was Euch alles erwartet, kommen in den nächsten Tagen, schaut also ruhig wieder herein.
 
Bei Fragen zum Fest, zu Unterkünften etc. bitte einfach an Claudia wenden.
 

Laden Sie sich mit einem Klick den Flyer "Sommerfest 2014" auf ihren Rechner.

Hier bitte klicken: Flyer RZ Flyer Spanische Tiere e.V.

Weihnachten 2013

 

Wir wünschen allen Adoptanten, Tierpaten, Spendern, Mitgliedern, Freunden und sonstigen Unterstützern eine ruhige und besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Start in ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2014

Futter für Tossa

Die Tiere im Tierheim APAP Tossa de Mar brauchen dringend Eure Hilfe!

Da die Urlaubssaison vorbei ist und allmählich alle Hotels Winterpause machen, wird das Futter im Tierheim knapp!

Ein großer Teil des täglichen Futters wird von Hotels vor Ort gestellt, in den Wintermonaten fällt diese wichtige Versorgung leider weg, deshalb ist das Tierheim auf Unterstützung angewiesen.

Um so viele Spenden wie möglich nach Tossa zu schicken, bitten wir Euch, uns dabei zu unterstützen.

Und wenn Ihr nicht sicher seid, wie Ihr uns dabei helfen könnt, hier die wichtigsten Dinge, die immer benötigt werden:

- Trockenfutter für Hunde und Katzen
- Nassfutter für Hunde und Katzen
- Wurmmittel für Hunde und Katzen
- Spots gegen Flöhe und Zecken für Hunde und Katzen
- Decken, Kissen und Handtücher
- Leinen und Halsbänder für Hunde

 

Möchtet Ihr den Hunden und Katzen im Tierheim helfen?
Dann sendet Eure Spenden einfach an zu unserem befreundeten Verein Second Chance Pfotenhilfe:

 

Stephanie Aumayer
Lechnerstr. 5
84056 Rottenburg a.d.Laaber

 

Im Namen aller Tiere möchten wir Euch bereits im Voraus herzlich danken!

Tierschutzkalender 2014



Auch in diesem Jahr gibt es von uns wieder einen Kalender zu kaufen. Der Erlös hieraus fließt direkt in unsere Tierschutzarbeit vor Ort.
Für 2014 wird es wieder zwei verschiedene Kalenderversionen geben, das heißt einen Hundekalender und einen Katzenkalender.
So kann man auch besondere Hunde- oder Katzenfreunde beim Verschenken bedenken.
Lächelnd


Wer gerne einen (oder auch zwei...) Kalender bestellen möchte, mag sich bitte über das Kontaktformular melden.

Um weitere Verbreitung wird natürlich gebeten. Wir würden uns sehr freuen, wenn wir viele der Kalender unter die Leute bringen können, von daher dürft ihr es gerne weiter geben. Vielleicht freut sich auch der ein oder andere in eurem Umfeld über ein kleines Weihnachtsgeschenk.
Manchmal sucht man ja noch nach einer passenden Kleinigkeit und es fällt einem nichts ein, da kommt ein Kalender oft gut an.
Wie in den Vorjahren wird der Kalender auch dieses Jahr wieder für 11 Euro verkauft.

Diese Website verwendet Cookies, um Funktionen wie Benutzeranmeldung, Navigvation und andere zu realisieren. Durch Anklicken der Schaltfläche "Akzeptieren und Schließen" erklären Sie sich mit der Speicherung von Cookies auf ihrem Gerät einverstanden.